• Haus 1
  • Experimentieren im Biologieunterricht
  • Fußballturnier auf dem Hartplatz
  • Digitale Tafeln im Matheunterricht
  • Sommerfest 2019
  • Unterricht im Grünen
  • Haus 1
  • Erlebnispädagogik Klasse 5

Warum wir gern am FGN zusammen lernen?

  • Weil wir an einer jungen, dynamischen Ganztagsschule einen vielseitigen Schultag erleben!
  • Weil unser Lernen durch moderne Räume mit einer hohen technischen Ausstattung unterstützt wird - und das in grüner, ruhiger Lage!
  • Weil wir uns hier im respektvollen und wertschätzenden Umgang miteinander wohlfühlen!

Signet gruenleonardo da vinci campus SUD Logo vorlaeufig weier Hintergrund

Distanzlernen aus Lehrersicht

Lehren ohne Lernende in der Schule?! Die Herausforderungen der Arbeit im Homeoffice sind groß, für Schülerinnen und Schüler aber ebenso für Lehrerinnen und Lehrer. Die Technik durchdringen, nicht über- und unterfordern, auf individuelle Umstände Rücksicht nehmen, Unterricht abwechslungsreich gestalten und auf das neue Format anpassen. Der Zeitaufwand ist hoch und das Gefühl mit 24, oft stummen Avatarbildchen Unterricht zu gestalten, nicht immer motivierend. Aber wie alle anderen auch, versuchen wir das Beste aus dieser Situation zu machen und den Umständen kreativ gegenüberzutreten. 

Einblicke in den digitalen Lehreralltag

Wir bleiben am Ball

Trotz der pandemiebedingten Schulschließung konnte der Unterricht am FGN nahezu reibungslos fortgesetzt und am Stundenplan festgehalten werden. Die SchülerInnen der Sekundarstufe I lernen in einem Wechsel aus virtuellen Konferenzen über Microsoft Teams und digital aufbereiteten Arbeitsaufträgen fleißig weiter. In kleinen Online-Tests kann das erarbeitete Wissen sogar überprüft und bewertet werden. Der Unterricht in der Sekundarstufe II basiert seit Mitte Januar auf einem Hybrid-Modell, wobei SchülerInnen und Lehrkräfte sowohl digital als auch in Präsenz simultan zusammenarbeiten. 

Einblicke in den digitalen Schulalltag

Neujahrsgrüße

Warum aufhören wenn es am Schönsten ist? Ein zusätzliches Türchen öffnet sich zum Beginn des neuen Jahres 2021: Herzliche Neujahrsgrüße vom Abschlussjahrgang 2020. 

Mit nur einem Klick ...

... geht's hier zum Rundgang.

Wir sammeln weiter

Leider wurde unsere Spendenaktion zugunsten von World Vision, dem Schulpatenkind und unserer Kenia Schulpartnerschaft zu Weihnachten vom Corona Lockdown ausgebremst. Doch wird die Aktion noch verlängert bis zum lang ersehnten Wiedersehen in der Schule, da es so auch möglich ist, einen kleinen Geldbetrag für unsere Projekte beizusteuern und dem Klassenlehrer zu überreichen. Hier natürlich auch nochmal eine kleiner Hinweis auf die bestehende Möglichkeit der Überweisung. Alle wichtigen Informationen können dem Flyer entnommen werden.
Auf diesem Weg herzlichsten Dank für die schon eingegangenen Geldspenden auf das angegebene Spendenkonto. Das FGN freut sich sehr über weitere Spenden! Und so können wir mit unseren Projekten hoffentlich eine tolle Osterfreude bereiten. 

Zum Flyer

Standort

Kontaktdaten

Freies Gymnasium Naunhof
Wiesenstraße 36, 04683 Naunhof

Sekretariat: Frau Dehmel

Tel.:  +49 (0) 34293 - 47 477 0
Fax.: +49 (0) 34293 - 47 477 99

sekretariat@freies-gymnasium-naunhof.de