• Haus 1
  • Experimentieren im Biologieunterricht
  • Fußballturnier auf dem Hartplatz
  • Digitale Tafeln im Matheunterricht
  • Sommerfest 2019
  • Unterricht im Grünen
  • Haus 1
  • Erlebnispädagogik Klasse 5

Warum wir gern am FGN zusammen lernen?

  • Weil wir an einer jungen, dynamischen Schule einen vielseitigen Schultag erleben!
  • Weil unser Lernen durch moderne Räume mit einer hohen technischen Ausstattung unterstützt wird - und das in grüner, ruhiger Lage!
  • Weil wir uns hier im respektvollen und wertschätzenden Umgang miteinander wohlfühlen!

Studienplätze und Stipendien in einer Suchmaschine

Auf diesem Portal finden Sie mit wenigen Klicks Studiengänge, die zu Ihren Vorstellungen passen, samt Stipendien, die Sie dafür erhalten können. Insgesamt sind 16.985 Studiengänge und Stipendien gelistet. Die Suche ist einfach, schnell und kostenlos. https://www.mystipendium.de/studiengaenge

„Hilfe, mein Lehrer geht in die Luft!“

Bestsellerautorin Sabine Ludwig hält eine fantasievolle und schülernahe Lesung in der Stadtbibliothek Naunhof.

Weiterlesen

Die Götter verlassen den Olymp" - Abi 2019

Impressionen des letzten Schultages unserer Abschlussklasse!

Weiterlesen

Erfolge beim Roboter Regionalwettbewerb

Zwei Schülergruppen aus dem Mittagsband „Robotik“ sind am Wochenende in Chemnitz beim WRO Roboter Regionalwettbewerb angetreten.

Das Team „Die Naunhofer“ konnte den 2. Platz mit 120 Punkten in der Junior Kategorie belegen und hat damit die Qualifikation für das Deutschlandfinale geschafft.

Weiterlesen

Politische Gesprächsrunde zum Europatag am FGN

Am 25.03.2019 fand eine zweistündige Diskussionsrunde mit Politikern und Schülerinnen und Schülern des FGNs statt. Passend vor dem Europatag und der diesjährigen Europawahl stellten sich Frau Katharina Landgraf (CDU, MdB), Herr Lars Herrmann (AfD, MdB), Herr Svend-Gunnar Kirmes (CDU, MdL) und Herr Ingo Runge (SPD) den Fragen der Schülerinnen und Schüler der 10.-12.Klassen.

Weiterlesen

Jugend forscht 2019

Auch in diesem Jahr haben Schüler unserer Schule, angeleitet durch das Mittagsband unter Herrn Schmidt, mit eigenen Projekten am Wettbewerb teilgenommen.

Weiterlesen