Tag der offenen Tür am Freien Gymnasium Naunhof

Zum ersten Mal präsentierte sich das Freie Gymnasium Naunhof zum Tag der offenen Tür in seinem neuen Gebäude. Alle interessierten Eltern und künftige Schüler waren eingeladen, sich bei Kaffee, selbstgebackenem Kuchen und leckeren Hot Dogs einen Überblick über das Bildungsangebot zu verschaffen – und viele, viele kamen.

Bei frostigen Temperaturen und Sonnenschein empfing der Förderverein die Besucher mit einem heißen Becher Punsch.

Von dort gab es einen Überblick über das Angebot: Im Musikzimmer konnte jeder angeleitet durch unsere Musiklehrerin den Tischen und Stühlen heiße Rhythmen entlocken. In jedem Raum gab es etwas anderes zu erleben. Im Fachkabinett gab es Wasserflöhe unterm Mikroskop und physikalische Experimente zum Mitmachen. Eigene Kunstwerke konnten gedruckt, mathematische Knobelaufgaben gelöst und Aufführungen bestaunt werden. So zeigten die Karatekas vor großem Publikum, was sie im Mittagsband gelernt hatten, und Klasse 6 führte in englischer Sprache ein Stück aus der Hexenschule auf. Abgerundet wurde der Tag durch die vielen guten Gespräche, die Eltern und Lehrer miteinander führten. Wer in allen Räumen die Fachfragen richtig beantwortet und den Zettel zur Fächerrallye abgegeben hatte, der konnte zum Schluss einen Büchergutschein gewinnen.

Standort

Kontaktdaten

Freies Gymnasium Naunhof
Wiesenstraße 36, 04683 Naunhof

Sekretariat: Frau Kummer

Tel.:  +49 (0) 34293 - 47 477 0
Fax.: +49 (0) 34293 - 47 477 99

sekretariat@freies-gymnasium-naunhof.de