Projekt „Wir bauen Brücken“

Am 22. Juni 2017 besuchte Christian Lissek mit dem Schulprojekt „Wir bauen Brücken“ des KMV Sachsen e.V. die 5. Klassen des Freien Gymnasiums Naunhof. In diesem Projekt geht es darum, den Schülern einen Einblick in den Alltag von Menschen mit Behinderungen zu geben. Herr Lissek, selbst sprach- und gehbehindert, leitete dieses Projekt mit großem Engagement und viel Humor.

Nachdem die Schüler ihr Wissen zum Thema Behinderungen unter Beweis stellen konnten, hatten sie danach selbst die Möglichkeit, einige Behinderungen zu „erleben“. So wurden sie ...

 

So wurden sie beispielsweise von ihren Mitschülern mit verbundenen Augen über das Schulgelände geführt, oder konnten ihr Geschick beim Rollstuhlfahren testen. Außerdem wurde ihnen von einem Mitschüler ein Getränk eingeflößt, wobei sie selbst die Hände auf dem Rücken halten mussten und verbundene Augen hatten. Am interessantesten fanden die Schüler ein Experiment, bei denen man „blind“ die Farbe eines Apfels „erschmecken“ musste, was tatsächlich funktioniert hat.

Es war für die Kinder eine tolle Erfahrung und sie bekamen durch das Projekt „Brücken bauen“ die Möglichkeit, sich für die Nöte und Bedürfnisse von Menschen mit Behinderungen zu sensibilisieren.

 

web
web
web
web
web
web

Standort

Kontaktdaten

Freies Gymnasium Naunhof
Wiesenstraße 36, 04683 Naunhof

Sekretariat: Frau Kummer

Tel.:  +49 (0) 34293 - 47 477 0
Fax.: +49 (0) 34293 - 47 477 99

sekretariat@freies-gymnasium-naunhof.de