Eine Wanderung durch den Tag der offenen Tür

Eine produktive und aktive Projektwoche zum Thema „Migration“ mündete am 13. Januar 2018 schließlich in einem bunten und reich besuchten Tag der offenen Tür am Freien Gymnasium Naunhof.  Schon vor offizieller Öffnung waren die ersten Besucher in den einzelnen Klassenräumen und verschafften sich einen Überblick über das Schulgebäude, die Ganztagsangebote und die verschiedenen Ergebnisse der Projektwoche.

Viele kleine chemische, biologische und physikalische Experimente lockten zum Mitmachen. Im Fachkabinett kam man dem Geheimnis der farbigen Flammen auf die Spur und das Mittagsband „Eisenbahn“ präsentierte eine selbstprogrammierte Eisenbahnstrecke. Es gab im Fach Chinesisch, welches wir als einziges Gymnasium in Sachsen als dritte Fremdsprache anbieten, einen Einblick in die komplexe Kalligraphielehre. Dazu führten Frau Wang und Herr Zhong eine umfangreiche Teezeremonie durch. Kreative Schüler-Kunstwerke und die Projekte des Mittagsbandes „Schülerzeitung“ konnten bestaunt werden, mathematische Knobelaufgaben gelöst und im Fach Musik die unterschiedlichsten Instrumente ausprobiert werden.

In einigen Klassenzimmern begegnete man dem Thema „Migration – Über den Tellerrand geschaut“ auf kulinarische Art und Weise. So bereiteten die Schüler der Fächer Spanisch und Englisch nicht nur köstliche Taccos und Crepés nach individuellen Wünschen der Gäste zu, sondern stellten auf einer Weltkarte die internationalen Transportwege der verwendeten Nahrungsmittel dar. Auch die Schüler des Mittagsbandes „Schulpartnerschaft Kenia“ luden zum leckeren afrikanischen Buffet ein. Währenddessen präsentierten in der Mensa die Mädchen des Mittagsbandes „Rock’n‘Roll“  den kleinen und großen Besuchern eine rhythmischeTanz-Choreographie.

Abgerundet wurde der Tag durch die vielen informativen Gespräche, durch das Kaffee- und Kuchenangebot des Fördervereins und den Verkauf des neuen „Freies Gymnasium Naunhof T-Shirts“ durch die Schülerfirma Nasfa.

Für die zahlreichen Besucher sowie alle Mitwirkenden war der Tag der offenen Tür eine gelungene Veranstaltung. Deshalb möchten wir uns an dieser Stelle ganz herzlich bei allen bedanken, die unsere Projekttage und den Tag der offenen Tür möglich gemacht haben!

 

IMG
IMG
IMG
IMG
IMG
IMG
IMG
IMG
IMG
FGN-ToTuer
FGN-ToTuer
FGN-ToTuer

Standort

Kontaktdaten

Freies Gymnasium Naunhof
Wiesenstraße 36, 04683 Naunhof

Sekretariat: Frau Kummer

Tel.:  +49 (0) 34293 - 47 477 0
Fax.: +49 (0) 34293 - 47 477 99

sekretariat@freies-gymnasium-naunhof.de